Sporternährung

  Protein 24h Versand
Für Muskelaufbau, Fettabbau und Fitness. Große Auswahl mit
Top Qualität!
 
 

   Themen

 
 
 

  Empfehlung

 
Hilfreich auf dem Weg zu einem Six-Pack, ist die Anwendung von thermogenen Effekten. An dieser Stelle kommt Thermogenic Stack™ von Bodystar® ins Spiel.
 
 

Muskelaufbau und Fettverbrennung

Um einen sportlichen Körper zu erzielen sind zwei Dinge wichtig: Eine ausgewogene Ernährung und ausreichend Bewegung.

Beginnen wir mit der Ernährung. Die Ernährung eines Sportlers sollte ausgewogen sein. Das heißt, dass die Nahrungsmittel ausreichend mit Kohlenhydraten, Proteinen, Fetten, Vitaminen und Mineralstoffen versorgt sind. Der Nahrungsmittelbedarf ist abhängig vom Energiebedarf des Einzelnen.

Kohlenhydrate sind die wichtigste Energiequelle. Kohlenhydrathaltige Lebensmittel sind u. a. Kartoffeln, Vollkornbrot, Müsli, Reis, Bohnen, Bananen, Erbsen, Joghurt, Haferflocken.

Proteine bestehen aus einzelnen Bausteinen, den Aminosäuren. Acht dieser Aminosäuren sind essentiell, d. h. sie müssen durch die Nahrung aufgenommen werden, da der Körper sie nicht selbst herstellen kann. Proteine sind beim Muskelaufbau Training zuständig. Sie sind in eiweißhaltigen Lebensmitteln, wie z. B. Milch- und Milchprodukten, Eiern, Weizen, Kartoffeln, Mais enthalten.

Fette sind ebenso wichtige Energielieferanten. Da aber schon die Kohlenhydrate und Proteine einen Fettanteil besitzen, sollte man sie sparsam dosieren.

 
 Beratung Fettverbrennung
Lassen Sie Sich vor der Einnahme von Produkten für die Fettverbrennung in einem Fitness Shop über die verschiedenen Möglichkeiten der Fitnessernährung beraten, um einen Überblick über die besten und effizientesten Möglichkeiten der Nahrungsergänzung zu erhalten. Profitieren Sie von unserer Zusammenarbeit mit geschulten Ernährungswissenschaftlern und professionellen Trainern. Das "Bodystar Team" zählt zu den bedeutungsvollsten Anbietern für professionelle Nahrungsergänzung zum Muskelaufbau & Diät in Deutschland. Mehr als 20 Jahre Kompetenz in Sachen Ernährung, Fettverbrennung + Muskelaufbau. Kostenlose und Individuelle Beratung auch per Mail fettverbrennung@bodystar.de oder unter 030/ 65076032
 

Vitamine sollten reichhaltig in den Nahrungsmitteln vorkommen. Die Vitamine B1 und B6 findet man u. a. in Vollkorn- und Getreideprodukten, Haferflocken, Milch, Kartoffeln, Fleisch und Bananen. Die Vitamine C, E und beta-Karotin ergänzen sich positiv und sind in Obst und Gemüse sowie in diversen Ölen ausreichend enthalten.

Mineralstoffe, wie beispielsweise Natrium, Kalium, Kalzium und Magnesium erfüllen wichtige Funktionen im Körper und sind für den Sportler unverzichtbar. Durch den Schweiß beispielsweise scheidet der Sportler etwa 1200 mg Natrium pro Liter aus. Dies kann zu Muskelkrämpfen, erhöhtem Puls u. ä. führen.

Nahrung ist ebenso wichtig für den Muskelaufbau. Man sollte bei der Wahl der Lebensmittel darauf achten, dass man sogenannte saure Nahrungsmittel, wie z. B. rohe Karotten, Tomaten, Orangensaft und Zitrusfrüchte, sowie Natrium meidet. Natrium findet man häufig in Fertiggerichten. Diese Nahrungsmittel bleiben oftmals unverdaut im Magen, da sie vom Darm nicht weiterverarbeitet werden können.

Empfehlenswert sind mehrere kleine Mahlzeiten über den Tag verteilt. Bei nur 2 - 3 Mahlzeiten täglich besteht die Gefahr, dass der Körper die Kalorien nicht verwerten kann und somit die überflüssigen Kalorien als Fett im Körper gespeichert werden.

Gibt es Produkte, die den schnelleren Fettabbau beim Fettabbau Training unterstützen? Dies ist durch regelmäßiges Training und einen sinnvollen Einsatz dieser Produkte auf jeden Fall möglich. Sie enthalten L-Karnitine. L-Karnitine sind wichtig für den Fettstoffwechsel. Die Fettdepots werden abgebaut und somit auch die Fettverbrennung angekurbelt.

Zur Fettreduzierung werden ebenso hochwertige und kalorienarme Eiweißshakes eingesetzt. Diesen Eiweißshakes sind Ballaststoffe zugesetzt, um eventuelle Heißhungerattacken zu reduzieren.

Ebenso gibt es Shakes, welche außer den L-Karnatinen diverse Vitalstoffe enthalten. Diese regen, werden sie über den Tag verteilt getrunken, den Fettstoffwechsel an und versorgen den Körper beim anschließenden Training.

Im Handel werden auch Grünteeextrakte angeboten, welche die Fettverbrennung ankurbeln.

Wie oben schon erwähnt, gehört zur Sporternährung auch Bewegung. Nachstehend erhalten Sie kurze Informatinen, wie Fettverbrennung und Muskelaufbau durch Bewegung möglich ist und was man dabei beachten sollte.

Muskelaufbau kann verschiedene Ziele haben. Der eine möchte einen strafferen Körper, der andere trainiert aus gesundheitlichen Gründen. Gesundheitliche Beschwerden, beispielsweise an der Wirbelsäule, lassen sich oftmals durch gezielten Muskelaufbau minimieren.

Wie funktioniert nun die Fettverbrennung? Der menschliche Körper ist unter normalen Umständen einer gleichmäßigen Belastung ausgesetzt. Wird der Körper aber, beispielsweise beim Sport, höher belastet, greift er zurück auf seine Energiespeicher, die Kohlenhydraten. Der Puls wird höher und der Körper verbrennt Kohlenhydrate, gleichzeitig braucht der Körper mehr Sauerstoff, dadurch muss man häufiger atmen.

Nimmt die Atemlosigkeit zu, ist dies ein Zeichen, dass nicht mehr genügend Sauerstoff nachgeliefert werden kann. Der Körper schaltet nun um und verbrennt seine Kohlenhydrate ohne Sauerstoff. Man spricht hier vom anaeroben Bereich. Dabei entsteht das Abfallprodukt Milchsäure. Im aeroben Bereich entstehen bei der Verbrennung die Abfallprodukte Kohlendioxid und Wasser. Produziert nun der Körper mehr Milchsäure als er abbauen kann, schaltet der Körper nach kurzer Zeit um. Er beginnt nun mit dem Abbau seiner Laktate und der Körper kann sich erholen.

Anders ist es, wenn der Körper unter keiner Belastung steht. In diesem Zustand kann der Körper seine Kohlenhydrate aufsparen und seine Energie aus den Fettreserven ziehen. Um die Fettvorräte abzubauen, verbraucht der Körper viel Sauerstoff. Dadurch dauert es viel länger bis die Energie in den Zellkraftwerken angelangt ist. Dies geschieht, wenn der Körper in einer ruhigen und gleichmäßig starken Belastungsphase ist.

Was erkennt man daraus? Derjenige, der seinen Körper bei ruhigem Lauf und bei einem ruhigen Puls bewegt verliert Fett, während derjenige, der seinen Körper starken Belastungen aussetzt, auf die schnell bereitstehende Energie der Kohlenhydrate zurückgreifen muss.

Informationen zum "FFMI" Fettfreier-Masse-Index finden Sie auch in userem Muskelaufbau Forum.

 

   Fitness Tip !

Mit Hydro Ripped schnell
Fett verbrennen.

Fatburner
 
 

Warnung !

Die vorliegenden Inhalte sind Urheberrechtlich geschützt. Das
Kopieren oder die Veröffentlich-
ung im Ganzen, oder Teile des Dargestellten werden mit maxi-
malen zivil- und strafrechtlichen Mitteln geahndet.